Zahnspezialisten Bonn 2017 C

Dres. med. dent. Uschi & Hendrik van der Straeten
.

Ästhetische Zahnheilkunde

mundmodell_90483865

Der Wunsch nach Schönheit begleitet die Menschen und Ihre Kultur seit jeher. Dem Gesicht kommt dabei eine bedeutende Rolle zu, denn bei 80% der Menschen gilt der erste Blick den Augen und dem Mund des Gegenübers. Schöne Zähne sind ein Ausdruck von Gesundheit, Selbstbewußtsein sowie Erfolg, und nehmen einen immer größeren Stellenwert in unserer Gesellschaft ein. Nicht umsonst gibt es den Ausdruck „Die Zähne zeigen".

Ästhetik (gr. aísthesis) bedeutet Wahrnehmung und ist auch bei den Zähnen ein komplexer Prozeß, bei dem das harmonische Zusammenspiel vieler Details wie Licht, Farbe, Proportionen, u.v.m. den Gesamteindruck bestimmt. In Bezug auf die Ästhetik gibt es neben vielen subjektiven, erstaunlich viele objektive Kriterien, die eine harmonisch schöne Erscheinung, die positiv auf die Mitmenschen wirkt, ausmachen.

Die ästhetische Zahnheilkunde bietet mit modernen Materialien und Techniken vielfältige Möglichkeiten das Aussehen der Zähne und des Zahnfleisches zu verbessern. Der gezielte Einsatz dieser Möglichkeiten erfordert ein hohes Maß an Fachkompetenz, Akribie und Erfahrung sowie profunde Kenntnisse der Zahntechnik.

Neben Maßnahmen, die ausschließlich der Schönheit dienen, wie z.B. Bleaching, Zahnumformungen und Veneers, ist die Berücksichtigung ästhetischer Aspekte heute jedoch in allen Bereichen der ästhetisch hochwertigen rekonstruktiven Zahnheilkunde realisierbar, auch bei den medizinisch notwendigen Maßnahmen wie z.B. Füllungen / Inlays, der Überkronung, oder dem Ersatz von Zähnen. So geht das Schöne mit dem Nützlichen einher.

Weiter lesen

.

xxnoxx_zaehler